Roh-vegane Kokos-Kugeln

Advent, Advent ein Lichtlein brennt…

Nun ist es schon wieder soweit, die Adventszeit hat begonnen und damit auch die fleißigen Weihnachtsbäcker…Vanillekipferl, Nougatstangen, Zimtsterne, Marzipanstollen…lecker…und ein Duft liegt in der Luft!!!

Am liebsten würde man einfach drauflos schlemmen, ohne schlechtes Gewissen, aber jeder weiss wieviel Zucker, Fett und Kalorien in diesen Leckerein steckt :-/

Wer dennoch gerne schlemmen möchte, der kann dies aber auch auf gesündere Weise tun!

Einfach mal ausprobieren und altbekannte Rezepte abwandeln!

  • Dinkelvollkornmehl oder gar Mandel-, Kokos-, Quinoamehl statt Weissmehl
  • gesunde Plätzchen OHNE Mehl
  • Kokosfett statt Butter
  • Ahornsirop, Reissirup, Honig oder Xylitol statt raffinierten Haushasltszucker
  • noch gesünder sind  getrocknete Datteln oder Feigen als Süssungsmittel

Es gibt verschiedene Möglichkeiten und viele hilfreiche Seiten im Internet, macht euch einfach mal auf die Suche!

Ein ganz einfaches, schnelles und leckeres Rezept ganz ohne backen werde ich euch gleich hier vorstellen:

Roh-vegane Kokoskugeln:

150g weisse Mandeln

60g entsteinte Datteln

50g Kokosraspeln – davon 2 EL abnehmen und beiseite stellen

5g Chiasamen – mit 2 EL Wasser verrühren

50ml Kokosöl

50ml Mandelmilch

Die Mandeln zusammen mit den Datteln, der Mandelmilch und dem Kokosöl in einem leistungsstarken Standmixer zu einer homogenen Masse pürieren und in eine Schüssel geben; die Chiasamen sowie die 2 EL Kokosraspeln unterheben; die restlichen Kokosraspeln auf einen Teller geben; aus der Mandelmasse kleine Kugeln formen und in den Kokosraspeln wälzen; die fertigen Kugeln auf einen Teller legen und ca. 15Min. in den Kühlschrank stellen!

FERTIG…Guten Appetit!!!

vida-sana-mallorca wünscht eine schöne, besinnliche Adventszeit!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.